Loading...
Du bist hier: :Home//FAQ

FRAGEN & ANTWORTEN

HIER FINDEST DU ANTWORTEN AUF HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN RUND UM UNSER SURFCAMP:

1) Ist eine kurzfriste Verlängerung des Aufenthalts vor Ort möglich?
Je nach Auslastung und Platz in den Häusern, ist eine Verlängerung prinzipiell möglich. Wir empfehlen jedoch ein rechtzeitiges Buchen, um den Aufenthalt garantieren zu können.

2) Gibt es ein Mindestalter in den Drop In Camps?
Ja, die Gäste müssen volljährig sein.

1) Wie komme ich am günstigsten nach Portugal?
Am bequemsten, schnellsten und günstigsten kommst Du mit dem Flugzeug nach Lissabon. Günstige Flüge aus Deutschland findest Du am besten
hier

2) Werde ich am Flughafen in Lissabon abgeholt?

Ja, für einen Kostenbeitrag (50,- € One-Way / 80,- € Two-Way pro Person) bieten wir einen Flughafentransfer von/nach Lissabon (ca. 1h) an. Gebt bei der Buchung bitte gleich mit an, ob Ihr vom Flughafen abgeholt werden möchtet. Vergesst bitte nicht, uns rechtzeitig Eure Flugdaten mitzuteilen. Bitte beachte, dass Transferfahrten immer nur Samstags zwischen 9h – 20h möglich sind. Andere Zeiten sind nur nach vorheriger Absprache eventuell möglich!

3) Wie komme ich mit dem Auto vom Flughafen in Lissabon zum Drop In?

Eine genaue Anfahrtsskizze findet Ihr hier.

4) Wie komme ich vom Flughafen in Lissabon zum Drop In, wenn ich mir kein Auto mieten und auch keinen Flughafentransfer in Anspruch nehmen möchte?
Die Anreise mit den „Öffentlichen“ ist super easy! Es fahren Busse für 8€ von Lissabon direkt nach Lourinha, allerdings nicht direkt vom Flughafen, sondern vom Busbahnhof ´Sete Rios´. Den erreicht Ihr entweder mit der Metro oder mit dem Aero-Shuttle-Bus vom Flughafen.
Vom Lourinha Busbahnhof holen wir Euch dann ab. Den Busfahrplan findet Ihr hier. Wenn Ihr im Bus sitzt, ruft uns bitte kurz an, damit wir Euch abholen können!
Bei der Buchung erhaltet Ihr von uns die Reiseunterlagen mit allen genauen Infos zur Anreise.

5) Ab wieviel Uhr kann ich mein Zimmer am Anreisetag beziehen?
Abreisende Gäste haben die Zimmer bis 10h geräumt, so dass sie bis spätestens 12h für die Neuankömmlinge frisch geputzt zur Verfügung stehen. Solltest Du früher eintreffen und Dein Zimmer noch nicht fertig sein, kannst Du natürlich Deine Sachen unterstellen und Dich bis zum Einzug in die Hängematte schwingen.

1) Wie weit ist das Drop In vom Strand entfernt?
Vom Drop In Resort ist der Strand mit dem Fahrrad in 15 Minuten zu erreichen. Fahrräder stehen Euch kostenlos zur Verfügung. Außerdem bieten wir je nach Bedarf mehrmals täglich Shuttles zum Strand an.
Vom Drop In Beachhouse und der Beachlodge ist der Strand in 3 Minuten zu Fuß erreichbar.

2) Können wir auch Einzelzimmer oder Dreierzimmer buchen?

Obwohl nicht als Standard-Option verfügbar, können wir – wenn es unsere Auslastung zulässt & gegen einen Aufschlag – auch 4-Bettzimmer als Dreierbelegung und Doppelzimmer als Einzelzimmer vergeben. Fragt einfach per Email bei uns an…

3) Können wir selber kochen?
Ja, in allen Häusern wird eigentlich immer gemeinsam gekocht und gegessen. Es gibt in jedem Haus eine Gemeinschaftsküche und einen Grill, so dass wir uns alle  problemlos selbst verpflegen können. Ausserdem steht ein Kühlschrank für Euch bereit, wo Ihr Getränke und Essen kühl halten könnt. Ihr seid auch in ein paar Gehminuten am Supermarkt oder in verschiedenen Restaurants, wo Ihr günstig und gut essen könnt.

4) Werden Männer und Frauen, die sich nicht kennen, gemeinsam in den Zimmern untergebracht?

In der Regel versuchen wir reine Frauen und reine Männerzimmer zu belegen. Ist dies aber mal nicht möglich (z.B. bei starker Auslastung), sind auch gemischte Zimmer nicht auszuschliessen. Allerdings werden Frauen und Männer, die sich nicht kennen, nur dann gemeinsam in einem Zimmer untergebracht, wenn sie in ihrer Buchung angeben, dass sie auch in gemischten Zimmern übernachten würden.

5) Können wir auch nur einzelne Übernachtungen buchen?
Je nach Verfügbarkeit sind auch einzelne Übernachtungen möglich: Verfügbarkeit & Preis auf Anfrage.

6) Sind Bettwäsche und Handtücher vorhanden?

Bettwäsche ist vorhanden. Handtücher bitte selber mitzubringen.

7) Hat jedes Zimmer sein eigenes Bad?

Nein, in allen Häusern gibt es Gemeinschaftsbäder mit Dusche und/oder Badewanne. Zusätzlich befinden sich Außenduschen auf dem Gelände, so dass Ihr Euch jederzeit nach dem Surfen oder sonstigen sportlichen Aktivitäten abduschen könnt.

8) Gibt es Tiere in den Häusern?
Ja, im Resort gibt es unseren Hund Hilde und zwei Katzen. Im Beachhouse und der Beachlodge haben wir zur Zeit keine Tiere zu Besuch.

1) An welchen Stränden findet der Surfunterricht statt?
Der Wellenreitunterricht findet an den besten Beachbreaks der Region statt. Die Spots für den Unterricht werden täglich, nach Kriterien des Swells, der Wetter- und Tidenbedingungen, von unseren erfahrenen Surflehrern für die Gruppe ausgewählt. In der Regel finden die Kurse an unserem Hausstrand „Praia do Areal“ statt.

2) Findet der Surfunterricht auch am Wochenende statt?
Nein. Unsere Surfkurse finden von Montag bis Freitag statt.

3) Kann ich auch nur Material mieten und auf eigene Faust Surfen gehen?
Ja klar, Ihr könnt bei uns Surfmaterial (Surfboard & Neoprenanzug) gegen eine Leihgebühr mieten. Bitte gebt bei der Buchung mit an, wenn Ihr Euch Material ausleihen wollt, damit wir z.B. wissen wie viele Anzüge in welcher Größe benötigt werden usw.

4) Zu welcher Jahreszeit sind die besten Wellen in Portugal?
Durch die vielen unterschiedlichen Surfspots rund um Lourinha findet man immer den passenden Spot für die jeweilige „Könnensstufe“. Das heißt, egal ob Anfänger oder Profi, die Vielzahl der unterschiedlichen Spots ermöglicht das ganze Jahr über gute Surfbedingungen.

1) Kann ich mich auch noch vor Ort für einzelne Aktivitäten anmelden?
Ja, aber für unsere Wochenplanung ist es oft hilfreich, vorab zu wissen, ob Du an einzelnen Aktivitäten interessiert bist. Deshalb kannst Du diese im Buchungsformular unverbindlich vormerken.

2) Werden die Aktivitäten im voraus bezahlt?

Nein. Einige Aktivitäten erfordern eine Mindestteilnehmerzahl oder andere Begebenheiten, so dass wir die Durchführung nicht immer garantieren können. Deshalb erfolgt die Bezahlung erst dann, wenn die Aktivität sicher statt findet.


Ihr habt noch weitere Fragen, Anregungen oder Wünsche? Dann schreibt uns
hier eine Nachricht.